Frank esser

Bielefeld, den 25.4.2019. Frank Eßer übernimmt zum 1. Mai die neu geschaffene Stelle als Vertriebsleiter bei der synavision GmbH in Bielefeld. synavision gehört zu den führenden Anbietern digitaler Qualitätsmanagement-Software für die Baubranche.

Der 53jährige Diplom-Ingenieur (FH) Frank Eßer ist ausgewiesener Vertriebs-Experte im Bereich Energiemanagement und Gebäudeautomatisierung. Er arbeitet seit vielen Jahren in vergleichbaren Positionen, zuletzt als Leiter Strategischer Vertrieb bei der GFR Gesellschaft für Regelungstechnik und Energieeinsparung mbH in Verl.

„Wir freuen uns, mit Frank Eßer einen erfahrenen Vertriebs-Profi gewonnen zu haben, um den Rollout von synavision im Markt zu unterstützen“, erläutert Stefan Hindrichs, CFO der synavision GmbH, die Personalie. „Mit Herrn Eßer wollen wir noch mehr Kunden helfen, in ihren Gebäuden Energieeffizienz, Raumklima und Wirtschaftlichkeit durch digitales Qualitätsmanagement zu steigern“.

Die synavision GmbH ist von Forschern der TU Braunschweig und RWTH Aachen gegründet worden und entwickelt digitale Lösungen zum Qualitätsmanagement für die Baubranche. synavision bietet als erstes Unternehmen weltweit Software für Bauherren, Ingenieurbüros und Betreiber an, mit der ein technisches Monitoring für die Gebäudetechnik von der Planung bis zum Betrieb in digitaler Form umgesetzt werden kann. Kunden von synavision sparen mit der innovativen Software jährlich bis zu 30 Prozent der Energiekosten ein. Bis heute werden über 250 Kunden bei der Betriebsführung Ihrer Gebäude mit der synavision Software unterstützt.

XINGLinkedInTwitterFacebook
2019-04-25T11:17:23+02:0025. April 2019|