synavision sichert jederzeit die optimale Gebäudeperformance

synavision sichert jederzeit die optimale Gebäudeperformance

Effizientere Gebäude durch intelligente Datennutzung mit synavision auf der E-world

Bielefeld, den 20.01.2020.
Auf der E-world in Essen vom 11. Bis 13. Februar präsentiert die synavision GmbH neuste Lösungen, wie z.B. digitale Korrosionsüberwachung, um durch datenbasiertes Qualitätsmanagement die Bau- und Betriebskosten moderner Gebäude massiv zu senken. Eine intuitiv zu bedienende Software-Anwendung erfasst nicht nur sämtliche Betriebsdaten aller technischen Anlagen, sondern bewertet sie auch automatisiert nach Optimierungspotentialen. Anhand eines Digitalen Zwillings der Automationsfunktionen des Gebäudes werden laufend die Messwerte der Sensoren und Aktoren ausgewertet, so dass Anwender stets überprüfen können, ob ihre Gebäude optimal funktionieren. Das ist eine erhebliche Erleichterung bei der Betriebsführung komplexer Gebäude und schafft noch nie dagewesene Transparenz über die Regelfunktionen und Hydraulik eines Gebäudes. So können geringinvestive Maßnahmen abgeleitet werden, die die Energiekosten um bis zu 30 Prozent senken. Idealerweise wird dies schon in der Planung eines Neubauprojekts eingesetzt, um eine erfolgreiche Inbetriebnahme der Gebäude zu sichern und die Einregulierungsphase zu verkürzen.

Sie finden synavision in Halle 4 auf Stand 4-122. Terminwünsche können Sie im Vorfeld anmelden unter info@synavision.de. Interessenten sichern sich so kostenlose Ticketgutscheine für die E-World.

Automatisierte Berichte und individuelle Empfehlungen zur Feinjustierung der Anlagen unterstützen Sie bei der Inbetriebnahme und dem Betrieb Ihrer Gebäude. Damit steigern Sie den Wert Ihrer Immobilien, verbessern das Raumklima und reduzieren Kosten. Mit jeder eingesparten Kilowattstunde vermeiden Sie außerdem 500 Gramm CO2-Ausstoß.

In Deutschland lassen sich über Effizienz-Einsparungen im Gebäudesektor bis zu 22 Mrd. Euro jährlich realisieren. „Leider werden viel zu wenig Gebäude im laufenden Betrieb optimiert. Mit unserer Software bieten wir Gebäudebetreibern ein Qualitätsmanagement, das sich bereits nach wenigen Monaten amortisiert und Facility Manager befähigt, die Betriebseffizienz ihrer Gebäude erheblich zu steigern“, so Dr. Stefan Plesser, Geschäftsführer der synavision GmbH.

synavision bietet als erstes Unternehmen weltweit Software an, mit der ein technisches Monitoring für die Gebäudetechnik von Planung bis Betrieb umgesetzt werden kann.

XINGLinkedInTwitterFacebook
2020-01-20T15:12:29+01:0020. Januar 2020|